VLOG "Ohne Gentechnik" Standard

Mit kräftiger Unterstützung zahlreicher Stakeholder hat der VLOG einen einheitlichen "Ohne Gentechnik" Produktions- und Prüfstandard erarbeitet und in 2013 veröffentlicht. Dieser Standard wurde zusammen mit Vertretern der Futter- und Lebensmittelindustrie, Zertifizierungsstellen, Verbands- und Behördenvertretern gestaltet und abgestimmt. Er liefert Produktionsbetrieben eine Unterstützung in der Umsetzung der rechtlichen Vorgaben der "Ohne Gentechnik" Kennzeichnung und legt einheitliche Kontrollen für Zertifizierungsunternehmen fest.

Auf der Unterseite "Download" steht Ihnen der VLOG-Standard kostenfrei zur Verfügung.

NEUE SIEGELNUTZER / MITGLIEDER

Adolzfurter Mühle

Die Adolzfurter Mühle ist neue Siegelnutzerin und kann Futtermittel mit dem "VLOG geprüft" Siegel kennzeichnen.

Josef Jänker Landhandel GmbH

Die Josef Jänker Landhandel GmbH ist neue Siegelnutzerin und kann Futtermittel mit dem "VLOG geprüft" Siegel kennzeichnen.

Kisslegg Käsefreunde GmbH

Die Kisslegg Käsefreunde GmbH ist neue Siegelnutzerin und kann Käse mit dem "Ohne GenTechnik" Siegel kennzeichnen.

Pinzgau Milch Produktions GmbH

Die Pinzgau Milch Produktions GmbH ist neue Siegelnutzerin und kann Milchprodukte mit dem "Ohne GenTechnik" Siegel kennzeichnen.

Neue "Ohne Gentechnik"-Zertifizierung bei Futtermittel

Der Standardgeber GMP+ und der Verband Lebensmittel ohne Gentechnik (VLOG) vereinbaren erstmals eine Zusammenarbeit bei der Kontrolle von gentechnikfreien Futtermitteln.

Produktdatenbank